Eintrag Nr. 349

„Ich will eine Impfpflicht, sonst gibt es Mord und Totschlag.“

Becker meint es tatsächlich ernst, zieht aber einen absurden Vergleich heran. „Segelfliegen ist ein tolles Hobby. Bei Windstärke 8 kann man es aber nicht ausüben“. So ähnlich sei es bei den Impfgegnern. Sie könnten ja gerne ihre Meinung haben, aber müssten sich dennoch impfen lassen. Danach könnten sie wieder Impfgegner sein. Sie sollten sich „nicht so anstellen“. Als Durchsetzungsmittel empfiehlt er Strafen, wie „drei Punkte in Flensburg“.

Jürgen Becker bei Maischberger am 10.11.2021